Till F. Teenck

Als selbstständiger Designer in Bremen, Barcelona und Berlin sowie als freier Mitarbeiter bei verschiedenen renommierten Agenturen, arbeite ich seit mehreren Jahren mit und für Kunden aus den Bereichen Kultur, Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft. Meine Schwerpunkte liegen dabei auf den Gebieten Erscheinungsbildgestaltung und Corporate Design, Informations- und Orientierungssysteme, Webdesign, Interfacedesign und Usability.

Durch die Vernetzung mit kompetenten Kooperationspartnern in den Bereichen Gestaltung, Text, Illustration, Fotografie, 3D-Design und Programmierung kann ich alle Aspekte der visuellen Kommunikation abbilden und gleichermaßen kleine wie umfangreiche Projekte erfolgreich bearbeiten.

Darüber hinaus bin ich als freischaffender Spieleautor tätig und entwickle sowohl digitale als auch klassische Spielideen.

1989 bis 1999

Studium an der Hochschule für Künste Bremen und der Universität Bremen

1992, 1993 und 1997

Praktika bei BRS Premsela Vonk (jetzt Edenspiekermann) in Amsterdam, Radio Bremen und Plan B, Büro für Gestaltung

1999 bis 2000

Stipendium bei dem Institut für digitale Gestaltung Coinn

2000 bis 2004

Gestalter bei Jung und Pfeffer, visuelle Kommunikation

2004 bis jetzt

Freier Designer, Spieleautor und Art-Direktor in Bremen, Barcelona und Berlin

Auszeichnungen

• Deutscher Computerspielpreis
• iF communication design award
• Die schönsten deutschen Bücher
• Internationaler Logowettbewerb der OPCW
• Plakatwettbewerb der Literarischen Woche Bremen


Portfolio von Till F. Teenck herunterladen

Portfolio

Projekt-Auswahl
(PDF, 5.3 MB)

Link zu Kunstgriff

Kunstgriff

Ein kunstsinniges Kartenspiel für Findige

Till F. Teenck per E-Mail kontaktieren

Kontakt

till [at] teenck [punkt] net
+49 . (0)177 . 44 74 644